Wir beraten Sie gern
0221 / 66 00 846

Zum Kontaktformular

FAQ

Wie buche ich?

Wir haben für Sie ein Online-Buchungsformular vorbereitet, über das Sie uns Ihre Anfrage direkt zukommen lassen können. Ihre Anfrage nehmen wir aber auch gerne per E-Mail oder telefonisch entgegen.
Daraufhin schicken wir Ihnen ein Angebot für den gewünschten Aufenthalt und auch ein Anmeldeformular. Wenn Sie das Angebot annehmen möchten, senden Sie bitte dieses Formular, ergänzt mit Ihren persönlichen Angaben und unterschrieben – per E-Mail, Fax oder auf dem Postweg – an uns zurück. Sie erhalten dann Ihre Buchungsbestätigung von uns.

Wie sind die statthaus-Apartments ausgestattet?

Alle Apartments sind voll möbliert und „löffelfertig“ ausgestattet. Es gibt eine Kochgelegenheit, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeebereiter sowie Ess- und Kochgeschirr. Bei Anreise finden Sie die Betten bezogen vor. Handtücher werden bereitgestellt. Jedes Apartment ist mit einem Fön ausgestattet.

Bringe ich Bettwäsche und Handtücher selbst mit?

Alle Apartments sind bei Anreise mit Bettwäsche und Handtüchern ausgestattet. Je nach Dauer des Aufenthalts stellen wir Ihnen Wäsche nach Bedarf und individueller Vereinbarung bereit. Darüber hinaus sorgt unser Reinigungsteam auf Anfrage gerne auch für einen Wäschewechsel zwischendurch – bitte sprechen Sie uns bei Bedarf darauf an.

Wie funktionieren Reinigungsservice und Wäschewechsel?

Insbesondere bei längeren Aufenthalten vereinbaren wir gerne mit Ihnen einen Termin für einen Interims-Reinigungsservice und -Wäschewechsel. Die Termine und Intervalle der Zwischenreinigungen sind von Ihnen frei wählbar. Die Preise richten sich nach Wohnungsgröße und Anzahl der Gäste. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne darauf an.

Wie erreiche ich das statthaus am besten?

Vom Flughafen kommt man mit der Regional- oder S-Bahn in 15 Minuten zum Hauptbahnhof. Die Verbindungen lassen sich ganz einfach über die Seiten der KVB heraussuchen.

Vom Hauptbahnhof zum statthaus sind es  900 m/10-12 Min zu Fuß, ungefähr 4 Minuten mit dem Taxi. Alternativ mit der Straßenbahn Linie 5 bis Appellhofplatz/Zeughaus (1 Station, von dort 500 m zu Fuß) oder bis Friesenplatz (2 Stationen, von dort 550 m zu Fuß).

Wo kann ich am besten parken?

Vor dem Haus und in den umliegenden Straßen kann man werktags zwischen 23:00 – 9:00 Uhr und sonntags kostenfrei, in der restlichen Zeit mit Parkschein (20 Min./1 €, max. 4 Std.) parken.
Das Parkhaus Im Klapperhof ist nur 280 m entfernt. Die Kosten sind abhängig von der Parkdauer. Es werden Tagestickets angeboten.
Im Bereich der Venloer Straße  zwischen Hans-Böckler-Platz und Innere Kanalstraße und in der Kreutzerstraße ist das Parken entlang der Straße kostenfrei möglich. Von dort sind es ca. 1,4 km/ca. 15 Min zu Fuß zum statthaus.

Wann ist An- und Abreisezeit?

Die Ankunftszeit sprechen Sie bitte im Vorfeld mit uns ab, sie kann sehr flexibel gestaltet werden. Bitte verlassen Sie das Apartment am Abreisetag – falls nicht anders vereinbart – bis spätestens 11:00 Uhr. An Werktagen können Sie Ihr Gepäck danach gern noch bis 16:00 Uhr in unserem Büro im Erdgeschoss deponieren. Je nach Buchungslage und Reinigungsplanung kann ggfs. auch ein späterer Abreisezeitpunkt vereinbart werden.

Wie findet die Schlüsselübergabe statt?

Bei einer Anreise werktags zwischen 9:00 und 16:00 Uhr erhalten Sie Ihren Wohnungsschlüssel direkt in unserem Büro im Erdgeschoss und können diesen dort am Abreisetag während unserer Bürozeiten auch wieder abgeben. Wenn Sie am Wochenende  oder außerhalb unserer Bürozeiten abreisen, werfen Sie Ihren Schlüssel bitte in den zentralen statthaus-Bürobriefkasten im Hausflur. Bitte ziehen Sie in jedem Fall abschließend die Wohnungstür zu.

Ist eine Spätanreise möglich?

Die Anreise ist jederzeit möglich. Sollten Sie am Wochenende oder werktags außerhalb unserer Bürozeiten ankommen, steht Ihnen im Türbereich unser Schlüsseltresor zur Verfügung. Dort legen wir Ihren Schlüssel für Sie bereit. Das Zahlenschloss ist mit einem persönlichen Code gesichert, den Sie bei Bedarf vorab von uns erhalten.

Wie funktioniert der Schlüsseltresor?

Hier können Sie sich die Anleitung für unseren Schlüsseltresor als PDF herunterladen. Die Nummer vereinbaren wir individuell mit Ihnen vor Anreise.

Gibt es im statthaus einen Fahrstuhl?

Nein. Das Haus wurde in den 1860er Jahren erbaut, und wie in den meisten denkmalgeschützten Kölner Altbauten aus dieser Zeit ist leider kein Fahrstuhl vorhanden. Aus Raum- und brandschutztechnischen Gründen besteht leider auch keine Möglichkeit zur Nachrüstung.

Kann ich in meinem statthaus-Apartment Gäste beherbergen?

Der Tagespreis bei Kurzzeitbuchungen berechnet sich nach der Anzahl der Übernachtungen und Personen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Unterbringung zusätzlicher Gäste in einem unserer Apartments nur nach Absprache und gegen Aufpreis möglich ist. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf darauf an.

Wie bezahle ich?

Die Zahlung kann in bar bei Anreise oder bis spätestens Anreise per Überweisung oder mit PayPal* erfolgen. EC*- und Kreditkartenzahlung* ist vor Ort in unserem Büro oder online über SIX Payment Services (secure payment link) möglich.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zu bestimmten Terminen, z.B. bei besucherstarken Messen, auf Vorab-Zahlung bestehen müssen, um Buchungssicherheit zu gewährleisten.

*zusätzliche Gebühr

Bekomme ich eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer?

Ja. Nach Bestätigung unseres Angebots erhalten Sie Ihre Reservierungsbestätigung  und die entsprechende Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer von uns.

Warum gibt es keine einheitlichen Festpreise?

Die Tagespreise sind abhängig von der Größe der Apartments, der Dauer des Aufenthalts und der Anzahl der Gäste und können zusätzlich bei Terminen mit großer Nachfrage variieren.

Ist im Mietpreis die Kulturförderabgabe (Bettensteuer) der Stadt Köln enthalten?

Falls in unserem Angebot nicht extra ausgewiesen, beinhaltet der Gesamtpreis der Buchung keine Kulturförderabgabe. Für Aufenthalte unter 2 Monaten Dauer erhebt die Stadt Köln diese Abgabe in Höhe von 5% auf den für die Beherbergung aufgewendeten Betrag (inkl. MwSt.), die vom Gast zusätzlich geschuldet und bei Anreise zusätzlich fällig wird. Bei Erbringung der von der Stadt geforderten Nachweise sind geschäftlich veranlasste Aufwendungen ausgenommen. Wir verweisen auf die Satzung zur Erhebung einer Kulturförderabgabe im Gebiet der Stadt Köln.
Es wird darauf hingewiesen, dass bei einer Gesamtaufenthaltsdauer von länger als 2 Monaten das Meldegesetz des Landes NRW zur Anwendung kommt.

Mein Aufenthalt in Köln ist beruflich zwingend erforderlich. Muss ich die Kulturförderabgabe trotzdem entrichten?

Nein, beruflich Reisende sind von der Kulturförderabgabe befreit, wenn sie die erforderlichen Formulare bei Ankunft vollständig ausgefüllt und unterschrieben dem Beherbergungsbetrieb übergeben.

Hier können Sie die nötigen Formulare herunterladen:
Amtlicher Vordruck
(Für geschäftlich veranlasste Aufenthalte von angestellten Personen nur mit Unterschrift des Arbeitgebers auf dem Formular oder beigefügter unterschriebener Bescheinigung des Arbeitgebers in deutscher Sprache gültig.)
Beispieltext

Ist eine Umbuchung möglich?

Umbuchungen, die die Dauer des Aufenthalts oder die Anzahl der Gäste betreffen sind grundsätzlich möglich, unterliegen je nach Buchungslage und insbesondere in stark nachgefragten Messezeiträumen jedoch gewissen Einschränkungen und führen je nach Änderung ggfs. zur Anpassung des Tagespreises.

Wie storniere ich meine Buchung?

Sollte die Stornierung Ihrer Buchung nötig werden, benachrichtigen Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail. Bitte beachten Sie unsere Stornobedingungen.

Ist das Rauchen in den Wohnungen erlaubt?

Alle statthaus-Apartments sind Nichtraucher-Unterkünfte. Mit Rücksichtnahme auf nachfolgende Gäste bitten wir unbedingt um entsprechendes Verhalten.
Gäste der Wohnung 3 und der Wohnung 8 können jeweils auf dem Balkon rauchen. Sollte in den Apartments trotz Verbot geraucht werden, stellen wir die zusätzlichen Reinigungsgebühren von mind. 250,00 € bzw. nach Aufwand  in Rechnung.

Ist Tierhaltung gestattet?

Leider bieten unsere Apartments kaum die Möglichkeit, Haustiere aufzunehmen. Bitte sprechen Sie uns im konkreten Fall an.

Wo befinden sich Waschmaschine und Trockner?

Die Waschküche im Keller ist allen Gästen zugänglich. Dort befinden sich ein Münzwaschautomat und -trockner sowie mehrere Wäscherecks, die allen Gästen zur Verfügung stehen. Die Kellertür lässt sich mit Ihrem Wohnungsschlüssel öffnen. Sie befindet sich im Hausflur im Erdgeschoss unter der Treppe gegenüber vom Müllraum.

Gibt es eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder im Haus?

Nein, leider bietet das statthaus keine Unterbringungsmöglichkeit für Fahrräder. Die Mitnahme von Fahrrädern in die Wohnung oder den Keller ist durch das schmale Treppenhaus nicht praktikabel.

Wo entsorge ich den Abfall?

Die hauseigenen Abfall-Behälter befinden sich im Erdgeschoss gegenüber der Kellertür. Hier stehen neben gesonderten Behältern für Kunststoff- und Pfandflaschen-Recycling eine Papier- und eine Restmüll-Tonne zur Verfügung. Die Tür zum Abfall-Raum ist in der Regel unverschlossen, lässt sich aber auch mit Ihrem Wohnungsschlüssel öffnen.
Für Glasflaschenrecycling nutzen Sie auch gerne die Container gegenüber im Park.

Sie haben noch weitere Fragen?
Kontaktieren Sie uns direkt unter +49 (0)221-66 00 846  – wir helfen Ihnen gern.

 

 

 

statthaus

statthaus